Michael und Martin stellen vor: Stiftung Kloster Steinfeld & neue Projekte

Aktualisiert: 5. Apr.

Liebe Catena-Mitglieder,


neben der Catena e.V. existieren auch noch andere Organisationen in Steinfeld, die unsere Schule, das Kloster oder die Schüler unterstützen und fördern. Ein Organ davon ist die "Stiftung Kloster Steinfeld". Die Stiftung Kloster Steinfeld ist vielleicht nicht allen bekannt. Dabei sitzen vorherige Vorstandsmitglieder und Catena Mitglieder dort im Kuratorium (Prof. Wolfgang Bergsdorf, Johannes Ringkamp, Ute Stolz, Michael Schumacher, Martin Reinicke).


Hier stellt die Stiftung sich vor.


Als Stiftung unterstützen wir die Ordensgemeinschaft im Kloster Steinfeld bei all ihren Aufgaben. Ebenso fördern wir die Arbeit der mit der Gemeinschaft verbundenen Institutionen sowie mildtätige Projekte in und aus der Region Steinfeld.

Das Hermann-Josef-Kolleg in Steinfeld (HJK) ermöglicht seinen Schülerinnen und Schülern ein großes Sportangebot, damit diese langfristig Freude am Sport entwickeln können. Doch die alte Sportanlage ist in die Jahre gekommen und muss dringend erneuert werden.



Daher hat sich das HJK dazu entschieden, eine neue Sportanlage zu errichten. Damit die Schülerinnen und Schüler diese bald nutzen können, benötigt die Anlage schnellstmöglich einen Tartanboden – einen langlebigen Belag, auf dem sie sich gelenkschonend bewegen können.


50.000 Euro kostet die Beschichtung, ohne die die Nutzung nicht möglich ist. Die Salvatorianer des Klosters Steinfeld müssen als privater Schulträger allein für die Kosten aufkommen. Bitte unterstützen Sie uns und die Jugendlichen des HJK mit Ihrer Spende – Ihrem Beitrag für mehr Freude an Bewegung.

Mit herzlichen Grüßen aus dem Vorstand der Stiftung Kloster Steinfeld,



Martin Reinicke Dr. Michael Schumacher

153 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen