Tradition trifft Moderne

Unter dieser Überschrift ist die Catena, vertreten durch Martin Reinicke  und Michael Schumacher, angetreten, in einer höchst aktiven Gruppe aus Lehrern, Eltern und Schulleitung die Schule auf dem Weg in die Zukunft zu begleiten.

Der demografische Wandel der kommenden Schülergenerationen, neue Entwicklungen in der benachbarten Schullandschaft und natürlich auch der Wandel der technischen Möglichkeiten in einer modernen Schule sind Aufgabenstellung und Ansporn für alle Beteiligten.

So besteht aktuell ein Schwerpunkt in der Vernetzung der Schule und dem zukünftigen Einsatz moderner Medien,  wie Beamer , Whiteboards und weiterer Geräte.

Die so entstandene enge und  gute Kommunikation und Zusammenarbeit nicht nur in der Gruppe, sondern auch mit anderen Beteiligten, wie dem Schulträger, dem Kuratorium der Stiftung Kloster Steinfeld und vielen weiteren Engagierten, bringt  das „Gesamtprojekt Kloster Steinfeld“ weiter voran.

Kontakt