26.02.2015

Unser HJK hilft den Familien der Region!

„Aus“ für Kaller Standort der geplanten Gesamtschule Mechernich-Kall – Eltern der 46 dort angemeldeten Kinder haben wieder freie Wahl – Steinfelder Hermann-Josef-Kolleg ermöglicht nachträgliche Anmeldung

Nachdem die geplante Gesamtschule Mechernich-Kall wegen zu geringer Anmeldezahlen nicht genehmigt wurde, haben die Eltern der dort angemeldeten 46 Kinder erneut die freie Wahl.

Das Steinfelder Hermann-Josef-Kolleg (HJK) bietet den betroffenen Kindern erneut die Chance auf eine Schullaufbahn am ebenso ortsnahen wie qualifizierten Steinfelder Salvatorianer-Gymnasium.

Die Schulleitung steht ab sofort persönlich für nachträgliche Anmeldungen, ausführliche Beratungsgespräche und Informationen über das HJK zur Verfügung.

Möglich ist dies am kommenden Samstag, 28. Februar, von 8 bis 17 Uhr sowie am Montag, 2., und Dienstag, 3. März, von 8 - 17 Uhr. Auch alternative Termine sind nach Vereinbarung über das Schulsekretariat unter Tel. 024 41/ 88 91 41 möglich.

Kontakt